Schnelle Hilfe für Flüchtlinge?

Wie kann mit TBT den vielen traumatisierten Flüchtlingen in möglichst kurzer Zeit effektiv geholfen werden, damit Trauma-bedingte Stressreaktionen wie plötzliche Gewaltausbrüche, Depressionen, Schlafstörungen und Folgeerkrankungen sowie massive Denkblockaden möglichst gar nicht erst entstehen?

Diese Methode kann sowohl mit Einzelnen und auch mit Gruppen angewandt werden. Da TBT sehr schnell zu erlernen ist, können die Betroffenen sich bald selbst und untereinander weiterhelfen, um aus dem Stress-Modus raus in mehr Gelassenheit zu kommen, denn die misstrauische Reizbarkeit und Anspruchshaltung, die unter den aktuellen Umständen von Ungewissheit... zu Tage tritt, hat nichts mit der Persönlichkeit zu tun, die sie eigentlich sind, sondern sind ganz klare Symptome von posttraumatischem Stress.

Und es kann für alle Beteiligten, auch für die Helfer nur von Nutzen sein, diese Symptome so schnell wie möglich zu heilen – auch um strukturierter und effektiver arbeiten und Lösungen finden zu können.

Letztendlich ist das auch ein wichtiger und wirksamer Beitrag für den Frieden in unserer Gesellschaft, wie auch für den Frieden in den Herkunftsländern, falls die Geflüchteten wegen fehlender Anerkennung ihres Schutzstatus zurückkehren müssen.